Deine OKNB Tiny Tour

20. August– 10. September 2021

Radle selbstorganisiert mit deiner Familie, deinem Verein oder deinen alten oder neuen Freund*innen - Ohne Kerosin Nach Berlin!

Du und deine Gruppe haben keinen Platz mehr bekommen oder wollten direkt auf eigene Faust versuchen, dann haben wir mit der Aktion „OKNB Tiny Tour“ genau das richtige für dich.
Hier also unsere Idee für dich/euch trotzdem dabei zu sein: die OKNB Tiny Touren.
Wir wollen dir eine Plattform bieten, um dich zu vernetzen und selbstständig eine eigene Tour zu starten. Trete mit anderen in Kontakt und verbinde deine Tour mit den Aktionen und Tagesetappen der jeweiligen OKNB-Touren. Trag den Klimaprotest auf eigener Faust durch Deutschland und vielleicht sogar bis nach nach Berlin.

Was Du brauchst...

- Motivation & ein Fahrrad
- eigenen Proviant und Schlafmöglichkeit

Was Dich erwartet...

- Gemeinsamer Klimaprotest
- Vernetzung mit der OKNB Community und vielen weiteren Initiativen
- Teilnahme an Tagesetappen und Aktionen der OKNB-Tour in deiner Nähe
- Schneller Support bei allen Fragen: z.B. Sicherheit, Tourplanung, Netzwerken
- Aufnahme deiner Tour in die Übersichtsgrafik der Touren
- die Begegnung mit ganz tollen Menschen und dein Beitrag am Kampf um Klimage- rechtigkeit

Melde dich einfach bei uns unter tinytours@oknb.email und gib an aus welcher Himmelsrichtung du kommst. Dazu findest du eine Karte auf der nächsten Seite.
Wir schicken dir dann die wichtigsten Infos zur Planung deiner eigenen Tour sowie einen Link, über den du dich mit anderen vernetzen kannst.

Wenn du noch ganz enttäuscht bist, dass du keinen Platz mehr bekommen hast, folgt hier warum wir die Teilnehmer*innenzahl auch in diesem Jahr wieder einschränken.

Wir wollen OKNB für alle Menschen zugänglich - von finanziellen oder materiellen Mitteln unabhängig - gestalten. Damit die Tourteilnahme kostenlos möglich ist, können wir in den verschiedenen Touren nur eine begrenzte Anzahl an Menschen mitnehmen. Die Tour von Changing Cities ist hier ausgenommen, da für die Teilnahme ein kleiner Betrag erforderlich sein wird.
Zum anderen ist die Situation auf Grund von Corona immer noch unsicher, vor Allem aber können wir nur eine gewisse Menge an Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten möglich machen, um noch inklusiv zu bleiben.

Alle wichtigen Infos für die Planung haben wir in einem Leitfaden zusammgefasst:
Leitfaden Tiny Tour
crossmenuchevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram