OST TOUR

Die Etappen der Ost Tour

26. Aug Leipzig - Altenburg
27. Aug Altenburg - Chemnitz
28. Aug Chemnitz - Freiberg
29. Aug Freiberg - Dresden
30. Aug Dresden - Dresden
31. Aug Dresden - Neukirch
01. Sep Neukirch - Zittau
02. Sep Zittau - Görlitz
03. Sep Görlitz - Boxberg
04. Sep Boxberg - Boxberg
05. Sep Boxberg - Spremberg
06. Sep Spielberg - Lübbenau
07. Sep Lübbenau - Golßen
08. Sep Golßen - Zossen
09. Sep Zossen - Berlin

Aktionen

26.8. - 14 Uhr Augustusplatz in Leipzig: Fahrraddemo zum Tourstart

27.8. Chemnitz: Stadtrundgang zum NSU

30.8. Dresden: Vortrag von Prof. Dr. Becker (TU Dresden) zum Thema Verkehrsökologie und nachhaltige Mobilität

5.9. Weißwasser: gemeinsame Aktion mit NABU (noch nicht klar, was genau)

7.9. Filmabend „Dear Future Children“

Übersicht

Start:
26.08 in Leipzig

Ankunft: 09.09

2 Pausentage am 30.08 und 04.09

Die Osttour fährt in 14 Tagen nach Berlin und legt dabei ca. 550km zurück. Die ersten Etappen werden dabei vom Höhenprofil etwas anspruchsvoller, danach bleibt es bis Berlin flach.
Der Ostfinger von OKNB ist vom Donnerstag 26.8. bis zum Donnerstag 9.9.2021 unterwegs.

Unsere Route startet in Leipzig und fährt zunächst nach Chemnitz. Von dort geht es dann ostwärts über Dresden bis nach Görlitz an der polnischen Grenze. Dort drehen wir dann ab Richtung Norden und kommen nach mehreren Stopps in Brandenburg in Berlin an.

Insgesamt werden wir 555km und ca. 2300 Höhenmeter verteilt auf 14 Fahrtage zurücklegen. Die erste Hälfte der Tour (quer durchs Erzgebirgsvorland bis Görlitz) ist vom Höhenprofil her der anspruchsvollere Part, wohingegen die zweite Hälfte quasi vollständig leicht bergab führt. Dennoch ist die gesamte Tour nicht nur für Sportler*innen ausgelegt.

Eine bequeme Anreise zum Tourstart nach Leipzig ist aufgrund der deutschlandweit guten Anbindung des Leipziger Hauptbahnhofs mit den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Außerdem könnt ihr gern schon am 25.8. eintreffen – es wird die Möglichkeit bestehen, in Leipzig zu übernachten und so entspannt & gemeinsam loszuradeln. Die Pausentage verbringen wir zum einen am 30.8. in Dresden, zum anderen voraussichtlich am 4.9. in Boxberg. Im Rahmen der Tour planen wir auch eigene Aktionen sowie Kooperationen mit Gruppen vor Ort – beispielsweise zum Jubiläum der Rede Martin Luther Kings am 29.8. in Dresden, in der Lausitzer Kohleregion oder mit der Besichtigung von / Workshops auf Biohöfen entlang unserer Route.

Wie alle Finger wollen wir OKNB so barrierearm wir möglich gestalten, sowohl mit Blick auf körperliche und geistige Einschränkungen als auch was Sprache, finanzielle Mittel und materielle Ausstattung für die Tour angeht. Wir wollen nichts versprechen, was wir dann nicht einhalten können – werden uns aber alle Mühe geben, Bedürfnisse zu erfüllen und Lösungen zu finden.

Sprecht uns bei Fragen diesbezüglich (wie auch ansonsten zur Osttour) einfach an: osttour@oknb.email


crossmenuchevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram